WM 2018 Russland verliert gegen Uruguay Ergebnis

Anzeigen

Die russische Nationalmannschaft verlor in der letzten Runde der Gruppenphase der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ gegen die Mannschaft aus Uruguay. Die Begegnung, die in der „Samara-Arena“ stattfand, endete 0:3.

In der 10. Spielminute eröffnete Luis Suárez das Konto, in der 23. lenkte der russische Mittelfeldspieler Denis Tscheryschew den Ball ins eigene Tor und den finalen Treffer landete Edinson Cavani in der 90. Minute. In der 36. Minute erhielt der russische Nationalspieler Igor Smolnikow eine Gelb-Rote Karte und musste den Platz verlassen. Der uruguayische Torhüter Fernando Muslera hielt sein 14. Spiel in der Endrunde der FIFA Fussball-Weltmeisterschaften™. Damit nahm er den ersten Platz in der Geschichte der Nationalmannschaft ein.

WM 2018 Russland verliert gegen Uruguay Ergebnis

Uruguay: Fernando Muslera, Diego Godín, Sebastián Coates, Martín Caceres, Nahitan Nandes (73.), Diego Laxalt, Matías Vecino Falero, Lucas Torreira, Rodrigo Bentancur (Giorgian De Arrascaeta, 63.), Luis Suárez, Edinson Cavani (Maximiliano Gómez, 90 + 2.).

Russland: Igor Akinfejew, Fjodor Kudrjaschow, Ilja Kutepow, Sergei Ignaschewitsch, Igor Smolnikow, Juri Gasinski (Daler Kusjajew, 46.), Alexander Samedow, Roman Sobnin, Alexei Mirantschuk (Fjodor Smolow, 60.), Denis Tscheryschew (Mário Fernandes, 38.), Artjom Dsjuba.

Die Uruguayer erzielten 9 Punkte und belegten den ersten Platz in der Gruppe A, die Russen mit 6 Punkten blieben Zweiter. Im Achtelfinale wird die russische Nationalmannschaft mit dem Sieger aus der Gruppe B spielen. Das Treffen wird am 1. Juli im Moskauer „Luschniki-Stadion“ stattfinden. Die Fußballspieler aus Uruguay werden am Vortag im „Fischt-Stadion“ mit der Mannschaft spielen, die den zweiten Platz in der gleichen Gruppe belegte.