Iga Swiatek spielt nicht beim Turnier in Berlin bett1open 2022

Anzeigen

Die Weltranglisten-Erste Iga Swiatek muss ihre Teilnahme an den bett1open kurzfristig absagen. Nach ihrem Sieg bei den French Open in Paris wollte die polnische Weltranglisten-Erste Iga Swiatek (21) in Berlin bei den bett1open ihre Rasen-Saison eröffnen. Bei dem hervorragend besetzten WTA-500-Turnier geht es vom 11. bis zum 19. Juni neben dem Turniersieg und wertvollen Weltranglistenpunkten um ein Gesamt-Preisgeld von 757.000 US-Dollar.

Doch nun hat Iga Swiatek ihre Teilnahme an den bett1open kurzfristig abgesagt. Eine Schulterverletzung verhindert ihren Auftritt in Berlin.

Die bett1open wünschen Iga Swiatek gute Besserung!

TICKETINFORMATION:

Der Ticket-Verkauf für die vom 11. – 19. Juni 2022 laufenden bett1open läuft bereits auf Hochtouren.

Onlineshop Link: https://www.ticketonlineshop.com/ols/bett1open.