Voice of Germany 10 November 2019 Gewinner

Ganz große Töne. Im Finale von “The Voice of Germany” am Sonntag, 10. November, um 20:15 Uhr zeigen die letzten fünf Talente Claudia (19, München,Team Alice), Fidi (35, Hamburg, Team Mark), Freschta (23, Turgi/CH, Team Sido), Erwin (23, Rastatt, Team Rea) und Lucas (19, Kamen, Team Nico) live in SAT.1, dass ihre Stimmen bereits mit den ganz großen Voices mithalten können: Neben ihrem Solo-Auftritt singen die Finalisten gemeinsam mit ihrem Coach und im Duo mit einem der internationalen Gast-Stars Dua Lipa (“New Rules”), Freya Ridings (“Castles”), James Arthur (“Say You Won’t Let Go”), Dermot Kennedy (“Power Over Me”) und Max Raabe (“Kein Schwein ruft mich an”). Wer kann die prominente Unterstützung am besten nutzen? Wer überzeugt mit seiner Stimme am meisten? Wen küren die Zuschauer per Telefon- und SMS-Voting am Ende zu “The Voice of Germany” 2019?

Diese Songs singen die Finalisten mit den Gast-Stars:

Team Alice: Claudia und Freya Ridings – “Castles”
Team Mark: Fidi und James Arthur – “Quite Miss Home”
Team Sido: Freschta und Dua Lipa – “Don’t Start Now”
Team Rea: Erwin und Dermot Kennedy – “Outnumbered”
Team Nico: Lucas und Max Raabe – “Guten Tag, liebes Glück”
Das große Finale von “The Voice of Germany” am Sonntag, 10. November, um 20:15 Uhr live in SAT.1

Voice of Germany 10 November 2019 Gewinner

Mit unglaublichen 46,39 Prozent wurde Balladen-Queen Claudia Emmanuela Santoso (18) zur Siegerin der neunten Staffel.