Sarah Mahfoud vs. Nina Meinke Boxen Kampf am 21 04 2022

Anzeigen

Am 21. April 2022 trifft die SES-Boxerin in Kopenhagen auf Sarah Mahfoud, die färöisch-dänische IBF-Weltmeisterin im Federgewicht. Das Offizielle Wiegen im Radisson Blu Hotel in Kopenhagen ist gelaufen, die IBF-Weltmeisterschaft im Federgewicht steht! Nina Meinke 56,6 kg vs. Sarah Mahfoud 56,5 kg.

Am 21. April 2022 wird die Berlinerin Nina Meinke, die Europameisterin im Federgewicht, in der Frederiksberg-Halle in Kopenhagen, als offizielle Herausforderin auf die ungeschlagene, färöisch-dänische IBF-Weltmeisterin Sarah Mahfoud (10-0-0 (3)) treffen. Die sympathische, stets optimistische und fröhliche Nina Meinke (12-2-0 (3)), die in Berlin-Spandau lebt und trainiert, befindet sich seit über einem halben Jahr in der „Dauervorbereitung“ und ist nun nach dann mehr als 200 Sparringsrunden überglücklich, dass dieser WM-Kampf endlich „unausweichlich“ ist. Nach dem Gewinn der Europameisterschaft im Federgewicht im November 2018 war es immer das klar gesteckte Ziel von Nina „The Brave“ Meinke, endlich um eine Weltmeisterschaft zu boxen.


IBF-Weltmeisterschaft im Federgewicht

Nina Meinke (GER) vs. Sarah Mahfoud (DAN)

  1. April / Kopenhagen

Der Kampfabend in Kopenhagen mit der IBF-WM von Nina Meinke vs. Sarah Mahfoud ist international live im dänischen PayPerView, buchbar unter www.danishfightnight.tv , zu sehen.