Russisches Visazentrum in Bonn

Eröffnungszeremonie des russischen Visazentrums in Bonn.  Am 20. Januar 2017 fand in Bonn (Burgstrasse 54, 1OG, 53177 Bonn) die offizielle Eröffnungszeremonie des russischen Visazentrums “VFSglobal” statt. In Anwesenheit von Vertretern der Reisebüros und Mitarbeitern des Generalkonsulats wurde das rote Band durchgeschniten, was den ofiziellen Betriebsbeginn des Visazentrums symbolisierte. Der Generalkonsul der Russischen Föderation V.Sedykh betonte, er hoffe auf eine dauerhafte und konstruktive Zusammenarbeit zwischen dem Generalkonsulat und dem Visazentrum. Der Chef der “VFSglobal” Regionalabteilung A. Singkh bemerkte seinerseits die Sache sei “in güten Händen” eingesichts des Professionalismus und langjähriger Erfahrung seiner Firma.

Die Firma “VFSglobal” ist seit 2001 am Markt vertreten. Seit dieser Zeit haben ihre mehr als 2500 Visazentren weltweit mehr als 100 Mio. Visaanträge bearbeitet. Die Firma wurde mehrmals mit verschiedenen Qualitätszeugnissen und Preisen ausgezeichnet, als ein Unternehmen, das das beste Visaservice anbietet.

Eröffnungszeremonie des russischen Visazentrums in Bonn 2017

Fotos: Russisches Visazentrum in Bonn

https://www.facebook.com/ruskonsulatbonn/