Russische Filmwoche in Berlin 2019

Bereits zum 15. Mal findet vom 25.11. – 01.12.2019 mit freundlicher Unterstützung des Kulturministeriums der Russischen Föderation die Russische Filmwoche in Berlin statt und präsentiert elf aktuelle Filme im Original mit deutschen Untertiteln, begleitet von Filmgesprächen mit Gästen.
Im Programm der russische Oscar-Anwärter “Bohnenstange” (“Дылда”) von Kantemir Balagow, ausgezeichnet mit dem Preis für die Beste Regie/Un Certain Regard und FIPRESCI-Preis beim IFF Cannes, der bei der Berlinale gefeierte Film „Ein russischer Junge“ („Мальчик русский») von Alexander Solotuchin und viele andere Highlights, die im In- und Ausland bereits für viel Aufsehen gesorgt haben.

Das komplette Programm erscheint Ende Oktober.

Russische Filmwoche in Berlin 2019