Ninja Warrior Germany Promi 22 November 2019 Gewinner

Starke Quoten für das Promispecial von “Ninja Warrior Germany”: Die 2019’er Promi-Ausgabe zugunsten des RTL-Spendenmarathons erreichte am Freitagabend einen starken Marktanteil von 15,3 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen (1,90 Mio.) und war damit die meistgesehene Sendung des Tages beim Zielpublikum.

Aber auch in der Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer holte sich die RTL-Show mit einem sehr starken Marktanteil von 19,9 Prozent (1,45 Mio.) den Primetime-Sieg. Insgesamt sahen 2,85 Millionen Zuschauer (MA: 11,4 %) das dritte “Ninja Warrior Promispecial”.

20 Promis und ein 66 Mio. Jahre alter Dinosaurier erspielten insgesamt 150.000 Euro für den Spendenmarathon. Für jedes bewältigte Hindernis kamen 1.000 Euro in den Spendentopf, 2.000 Euro in Runde 2. Im Parcours engagierten sich u. a. für die Kinder: Evelyn Burdecki, Jenny Elvers, Thorsten Legat, Paul Janke, Patrick Bach und “Blümchen” Jasmin Wagner.

Die drei stärksten Promi-Athleten des Abends (Fabian Hambüchen, Philipp Boy und Jamie Rahn alias Ninja-“Captain NBC”) erkletterten am Final-Hindernis “Mount Midoriyama” nochmal je 15.000 Euro. Jamie Rahn war der schnellste am Mount und somit Sieger des Abends. Er alleine sammelte 31.000 Euro ein, brauchte 22,68 Sekunden für das Seil und stellte mit dieser Zeit auch seine eigene Bestzeit für ein Seil dieser Länge ein.

Für die nächste Staffel “Ninja Warrior Germany” im Frühjahr 2020 läuft bereits der Ticketverkauf! Die Aufzeichnungen starten am 21. Mai 2020, wie immer in Karlsruhe. Über diesen Link kann man Publikums-Tickets für Staffel 5 erwerben: http://on.rtl.de/9/NinjaWarriorTickets

Außerdem können Athleten sich unter folgendem Link für Staffel 5 von “Ninja Warrior Germany” bewerben: https://nw5.nd.netmarket.de/ Mit einem Tagesmarktanteil von 11,6 Prozent lag RTL am Freitag in der Zielgruppe der 14- bis 59-jährigen Zuschauer vor dem ZDF (9,0 %), ProSieben (8,1 %), SAT.1 (7,6 %), ARD (6,5 %) und VOX (5,9 %).

Quelle: AGF/GfK/DAP videoSCOPE/MG RTL D Forschung und Märkte/vorläufig gewichtet/Stand: 23.11.2019

Die Moderatoren Jan Köppen (l.), Laura Wontorra und Frank Buschmann (M.) mit den erfolgreichen Finalisten (v.l.) Philipp Boy, Jamie Rahn und Fabian Hambüchen
Foto: TVNOW / Markus Hertrich