Let’s Dance 2016 Sonja Kirchberger tanzt mit Ilia Russo

RTL lässt wieder die Promis tanzen: “Let’s Dance” startet in die neunte Runde. Diesmal wetteifern erneut 14 Tanzpaare, bestehend aus einem Prominenten und einem professionellen Turniertänzer der Bereiche Standard- und Lateinamerikanische Tänze, in zwölf Shows um den Titel “Dancing Star 2016”. Für die Bewertung der Darbietungen sitzen auch in diesem Jahr Profitänzerin und Wertungsrichterin Motsi Mabuse (34), der internationale Wertungsrichter und strenge Tanzjuror Joachim Llambi (51) sowie der kubanische Catwalk-Trainer Jorge Gonzalez (48) in der “Let’s Dance”-Jury.

Schauspielerin Sonja Kirchberger (51) tanzt mit Profitänzer Ilia Russo (29). Am 01. Juli 1986 wurde Ilia Russo in Wizebsk (Weissrussland) geboren. Seit mehr als 20 Jahren tanzt er und strebte schon früh eine Laufbahn als Profitänzer an. Bestärkt durch die Liebe zu einer Frau, erwachte sein Interesse am Tanzsport. Das Spiel zwischen Mann und Frau, die eigene Sprache während des Tanzes, fasziniert ihn noch heute und festigten seine Leidenschaft zu diesem Sport.

Um seine tänzerischen Fähigkeiten zu verbessern, reiste Ilia nach Moskau und trainierte dort bei einem renommierten Tanzlehrer. Es folgten zahlreiche Teilnahmen an wichtigen nationalen und internationalen Turnieren des Tanzsports. Der ehemalige weißrussische Meister repräsentierte in den lateinamerikanischen Tänzen der Junioren schon während seiner Amateurlaufbahn Weissrussland sowie die Slowakei bei den Weltmeisterschaften.

Schauspielerin Sonja Kirchberger (51) tanzt mit Profitänzer Ilia Russo (29)    Verwendung der Bilder für Online-Medien ausschließlich mit folgender Verlinkung:'Alle Infos zu 'Let's Dance' im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html
Schauspielerin Sonja Kirchberger (51) tanzt mit Profitänzer Ilia Russo (29) Verwendung der Bilder für Online-Medien ausschließlich mit folgender Verlinkung:’Alle Infos zu ‘Let’s Dance’ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html

Sein Tanzsport führte Ilia schlussendlich nach Deutschland. In Berlin ließ er sich durch eine Begegnung mit Franco Formica (dreifacher Weltmeister in den lateinamerikanischen Tänzen) inspirieren und baute seine Tanzkarriere aus. Mit seiner damaligen Tanzpartnerin Maria Albrecht trat er zunächst weiterhin als Tänzer für die Slowakei an, um schließlich auch Deutschland im Tanzsport zu vertreten.

Unter den Professionals startet er seit 2012 mit seiner Tanzpartnerin Oxana Lebedew für Deutschland. Zwischen 2012 und 2015 belegten die beiden dreimal Rang zwei bei den deutschen Meisterschaften in der Kategorie Latein. Im Jahr 2014 krönten sie ihre Leistungen mit dem Gewinn der deutschen Meisterschaft in Latein.

Ilia absolvierte sein Abitur an einem Wirtschaftsgymnasium in Baden-Baden und studiert zur Zeit Bauingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Neben seiner Profisportkarriere unterrichtet er und wird für Showauftritte in Europa, Asien, sowie Lateinamerika gebucht. 2016 feiert er sein Debüt im Profitänzerensemble von „Let’s Dance“.

Erfolge (Auswahl):
2015 Deutsche Vizemeisterschaft in Latein
2014 Deutsche Meisterschaft in Latein
2013 Deutsche Vizemeisterschaft in Latein
2012 Deutsche Vizemeisterschaft in Latein