Herquil German Boxing Awards am 4 September 2022 in Berlin

Anzeigen

Rund 650 von 800 Journalisten, Medienvertreter und Boxexperten haben in 10 Kategorien als Fachjury abgestimmt und die drei erstplatzierten einer jeden Kategorie stehen fest! Die Sieger der German Boxing Awards werden selbstverständlich erst am Gala-Abend am 4. September im Tipi am Kanzleramt in Berlin verkündet.

Anzeigen

Zwei Auszeichnung, die vom HERQUL-Gremium vergeben werden, stehen schon fest: Der frühere Universum-Manager Peter Hanraths wird für sein Lebenswerk mit dem HERQUL 2022 geehrt. Initiator und Veranstalter Garen Mehrabian: „Peter Hanraths war für mich und viele andere eine Inspiration und Sinnbild für Erfolg. Wir freuen uns, dass er für die Award-Gala aus seine Wahlheimat Mallorca anreist.“


Der Youngstar Award ist die zweite Kategorie, wo der Sieger schon feststeht. Deutscher Meister und Junioren-Weltmeister der WBO Tim Vößing wird am Gala-Abend ebenfalls mit einem HERQUL geehrt. Diese Kategorie wird in diesem Jahr zum ersten mal vergeben. Diese Preiskategorie ehrt Athleten, die Widrigkeiten überwunden, Führungsqualitäten und Engagement gezeigt haben und positive Vorbilder für andere sind. Durch die Ehrung dieser jungen Athleten kommt auch mediale Aufmerksamkeit, welches den deutschen Boxsport hilft, zukünftige Idole zu etablieren und ist ein weiterer Schritt der HERQUL-Nachwuchsförderung.

Ramin Seyed, Initiator und Veranstalter: „Wir erwarten zu der Veranstaltung hochkarätige Gäste. So hat sich Superstar, Schauspieler, Oktay Kaynarca aus der Türkei angesagt. Noch ein Mega-Star, den alle Welt liebt, wird kommen. Doch um wen es sich dabei handelt, wird noch nicht verraten.“

Erwartet werden auf dem roten Teppich neben den Persönlichkeiten des Boxsports auch Prominente aus Sport, Unterhaltung, Film und Fernsehen. Moderiert wird die Gala von Ex-Weltmeisterin Regina Halmich und Ex-Bachelor Andrej Mangold.

Alle weiteren Information rund um die „German Boxing Awards“ erhalten Sie regelmäßig unter www.herqul.de.