Grüne Woche 23 Januar 2023 Programm

Anzeigen

Die neue Woche startet bei der Internationalen Grünen Woche unter anderem mit gleich drei Ländertagen. Ministerpräsident Dietmar Woidke eröffnet traditionell zusammen mit dem Landespolizeiorchester um 10 Uhr den Brandenburg-Tag in Halle 21a. Zur gleichen Zeit startet in Halle 23b der Sachsen-Anhalt-Tag und um 12 Uhr eröffnet Wolfram Günther, Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft in Halle 21b den Sächsischen Ländertag. Aber auch in den anderen Hallen können Besucherinnen und Besucher wieder einiges erleben – besonders Familien mit Kindern empfehlen die Halle 23 vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft – hier gibt’s viel zu entdecken und zum Ausprobieren.

Ausblick für Montag, 23. Januar 2023

• 10 Uhr: Sachsen-Anhalt-Tag, Halle 23b

• 10 Uhr: Brandenburg Tag, Halle 21a

• 11:30 Uhr, 15 Uhr und 16:30 Uhr: Verkostung Hallenburgkruste und Hallenburgbier mit dem Burgvoigt, Halle 20

• 12 Uhr: Erster Anschnitt und Verkostung „Brot des Jahres“ mit Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir und ZV-Präsident Michael Wippler, Halle 23

• 12 Uhr: Ländertag Sachsen, Halle 21b

• 13 Uhr: Dogdance – Tanzschule für Mensch und Hund, Halle 26