Feuerwerk der Turnkunst 2023 in Berlin in der Mercedes-Benz Arena Show SPIRIT

Anzeigen

Am Sonntag, 29. Januar 2023, gastiert die beliebte Turn- und Artistik-Show „Feuerwerk der Turnkunst“ nach zweijähriger Corona-Pause wieder mit zwei Aufführungen (14.00 und 19.00 Uhr) in der Mercedes-Benz Arena.

Der Erfolg des „Feuerwerks der Turnkunst“ des Niedersächsischen Turnerbundes (NTB) ist auch in seiner 34. Auflage ungebrochen und führt allerorten zu ausverkauften Hallen. Berlin ist die letzte Tourneestation.

Die Tournee steht unter dem Motto „SPIRIT“ und wird die Besucherinnen und Besucher auf eine Reise in eine zauberhafte Märchenwelt voller magischer Bewegung und fantasievoller Kunst mitnehmen. Denn erstmals in der Geschichte der Arenashow wird eine Geschichte – ein Märchen – erzählt. Den Verantwortlichen um Regisseurin Heidi Aguilar und Tanzchoreografin Miri Link sowie Musikproduzent Rick Jurthe ist es gelungen, aus den vielfältigen Darbietungen der Künstler*innen aus elf Nationen ein emotionales Gesamtkunstwerk zu kreieren. Artistisch, tänzerisch und musikalisch war das Feuerwerk der Turnkunst nie so perfekt kombiniert. Den auf Deutsch gesungenen Songs verleiht die Stimme von Rick Jurthe Gänsehautcharakter, und nicht zuletzt das raumfüllende Bühnenbild und die liebevoll gestalteten Kostüme verkörpern eine Märchenwelt, deren zauberhafte Stimmung allumfassend ist.
Die knapp dreistündige Show wird verträumt, unbeschwert und voller Überraschungen sein und für eine einzigartige Stimmung sorgen. Ein perfekter Auftakt für die anschließenden Winterferien.

Auftakt beider Veranstaltungen wird die BTFB-Showgruppe „Die Elefanten“ mit ihrem neuen Turngerät „Das Gerüst“ und 25 Gymnastinnen des 1. VfL FORTUNA Marzahn mit Nathalie Köhn, Olympia- und WM-Teilnehmerin, auftreten.

Für beide Veranstaltungen gibt es noch Tickets an der Abendkasse der Mercedes Benz-Arena.

Zeiten und Tickets

14.00 Uhr Feuerwerk der Turnkunst, Einlass 12.30 Uhr
19.00 Uhr Feuerwerk der Turnkunst, Einlass 17.30 Uhr
Karten von 46,70 EUR bis 85,00 EUR an der Abendkasse