Ein Aufschlag voller Energie für Potsdam

Anzeigen

Kurz vor dem Beginn der Playoffs hat der SC Potsdam auch außerhalb des Volleyballfeldes gepunktet. Die über Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Energie und Wasser Potsdam (EWP), dem Energieversorger für Potsdam, und dem SC Potsdam e.V. wird fortgeführt. Beide Parteien unterzeichneten hierzu eine Vereinbarung für das laufende Jahr.

Das langjährige Sponsoring der EWP für den größten Sportverein des Landes Brandenburg ist ein wesentlicher Beitrag zur erfolgreichen Entwicklung des Klubs und wird es auch künftig sein. Mit dieser Unterstützung werden die umfangreichen Aufgaben des Vereins im Breiten-, Behinderten- sowie Spitzensport weiter gefördert.

Eckard Veil, Geschäftsführer der EWP: „Mit der Basis einer guten Kinder- und Jugendarbeit und dem Ziel von Spitzensport – und dies nicht nur im Volleyball – ist der SC Potsdam ein sportliches Aushängeschild für unsere Stadt. Umso mehr freuen wir uns, dass wir die langjährige Partnerschaft fortführen werden und drücken den Volleyball-Damen beide Daumen für die Playoffs.“

„Die EWP ist nicht nur Premiumsponsor und schon seit Jahren fester Bestandteil unseres Trikots“, gibt Toni Rieger, Sportdirektor beim SC Potsdam, zu Protokoll. „Sie ist auch ein Garant dafür, dass wir – egal ob im Volleyball oder in den anderen Sportarten – überhaupt konkurrenzfähig sein können. Denn ohne die Unterstützung aus der Wirtschaft wären viele Erfolge und Leistungen heutzutage gar nicht mehr möglich. Daher sind wir der EWP für ihr Engagement sehr dankbar.“

Das ist sicher auch einer der Gründe dafür, warum die Partnerschaft zwischen dem SC Potsdam und der EWP gelebt wird. Im Rahmen des Engagements können sich die Fans des SC Potsdam auf einige tolle Aktionen freuen. Zum Beispiel soll die EWP-Fancouch – die EWP verlost vor jedem Heimspieltag exklusiv zwei Sitzplätze dafür – schon in den Playoffs der Volleyball Bundesliga wieder am Spielfeldrand stehen. Zudem erwarten EWP-Kunden exklusive Spieltagsvorteile für die Partien des Volleyballteams.

Gemeinsam für unsere Stadt – die langjährige Partnerschaft zwischen der EWP und dem SC Potsdam ist eine Erfolgsgeschichte und ein Zeugnis der Bedeutung von lokaler Verbundenheit.

Informationen zur Energie und Wasser Potsdam (EWP) gibt es auf der Homepage der Stadtwerke Potsdam (www.swp-potsdam.de).

Foto: Der SC Potsdam und die Energie und Wasser Potsdam verlängern ihre Partnerschaft / v.l.n.r.: Konstantina Vlachaki, Laura Emonts, Toni Rieger, EWP-Geschäftsführer Eckard Veil, Anastasia Cekulaev und Natalie Wilczek (Quelle: EWP)