Deutschland verliert gegen Japan bei Fussball WM 2022 Video Kommentar

Anzeigen

Die deutsche Nationalmannschaft ist mit einer Niederlage in die WM 2022 in Katar gestartet. Gegen Japan musste sich die Mannschaft von Bundestrainer Hansi Flick im Khalifa-International-Stadion von Doha zum Auftakt der Gruppe E mit 1:2 (1:0) geschlagen geben. Ilkay Gündogan sorgte per Foulelfmeter (33.) für den Führungstreffer, Ritsu Doan glich in der Schlussphase aus (75.), Takuma Asano drehte das Spiel (83.).

Hansi Flick nach dem Spiel: Es ist bei uns eine brutale Enttäuschung da. Wir waren auf einem guten Weg, hatten in der ersten Halbzeit 78 Prozent Ballbesitz und haben verdient geführt. In der zweiten haben wir uns gute Chancen herausgespielt, sie aber leider nicht gemacht. Da war Japan einfach effizienter.

Deutschland verliert gegen Japan Fussball WM 2022 Video Kommentar

Kommentar von Dmitrij Grebenschikow