Boxen 29 Juli 2022 in Kosovo Ferizaj

Anzeigen

Am 29 Juli heißt es „Ring frei zur ersten Runde“ für das Magdeburger Fides Sports Team, welches erstmalig selbst veranstaltet. Die junge Promotion aus der Landeshauptstadt will am 29. Juli die Aufmerksamkeit der Boxfans aufs kosovarische Ferizaj lenken. Im „Palestra Bill Clinton“ steigen dabei eine Reihe namhafter Boxerinnen und Boxer unter dem Motto „The Show Must Go On“ in den Ring und wollen den Balkan zum Beben bringen. Nachdem Schwergewichtler Tom Schwarz seinen anberaumten WBA Continental-Titelkampf gegen Emir Ahmatovic wegen einer Corona-Infektion kurzfristig absagen musste, bestreitet nun Elvis Hetemi den Hauptkampf. Hetemi boxt gegen Deniz Altz nicht nur um den Internationalen Deutschen, sondern auch Internationalen Kosovarischen Meisterstitel im Superleichtgewicht!

Anzeigen

Auf der Undercard wird auch der 27-jährige Landauer Benjamin Gavazi um die Internationale Deutsche Meisterschaft im Halbschwergewicht kämpfen. Gavazi, der 14 seiner bisher 15 Kämpfe siegreich bestreiten konnte, steht seit einigen Monaten ebenfalls bei Fides Sports unter Vertrag. Der Halbschwergewichtler, aktuell die #15 in Deutschland, muss in Ferizaj gegen seinen 21-jährigen Landsmann Andreas Masold ran. Masold hat allein in diesem Jahr schon sieben Kämpfe bestritten und ist entsprechend nicht nur im Trainings- sondern auch Wettkampfgeschehen sehr aktiv. Für Gavazi wird es hingegen der erste Kampf in diesem Jahr, nach gut acht Monaten Wettkampfpause.


Promoter Burim Sylejmani: „Ich freue mich sehr, dass Benjamin und Elvis für Fides Sports in den Ring steigen. Beide werden in Ferizaj um BDB-Titel boxen und können sich, mit einem Sieg in der Tasche, auf höhere Aufgaben freuen!“

Der Ticketverkauf läuft bereits unter https://www.rave-travel.com/tickets-en.nspx?eventid=1455. Weitere Informationen zur Undercard folgen in den kommenden Tagen.