Ulf Steinforth und SES-Boxer Tom Schwarz, Elvis Hetemi besuchen WM-Fanzentrum-2018

Anzeigen

Die nächste SES-Box-Gala steht nun an und wird am 21. April 2018 im größten Hotel Deutschlands, dem Estrel Berlin ausgetragen. Am Mittwoch haben die Boxer bei dem öffentlichen Training den ZUschauern und der versammelten Presse ihre Klasse schon unter Beweis gestellt. Gleich nach dem Training haben SES-Promoter Ulf Steinforth und SES-Boxer Tom Schwarz und Elvis Hetemi das „WM-Fanzentrum-2018“ im Russischen Haus besucht. Box-Promoter Ulf Steinforth hatte schon vor einigen Jahren eine Box-Gala in Ekaterinburg veranstaltet mit der Box-Legende Natascha Ragozina als Hauptkämferin. Nun freut sich Ulf Steiforth, dass Russland im kommenden Somer die Fussball-Weltmeisterschaft-2018 austragen wird und einige Spiele in Ekaterinburg stattfinden werden. SES-Boxer Elvis „Hitman“ Hetemi war schon in St-Petersburg und wurdevon dieser Stadt beeindruckt. Einen WM-Favoriten haben die SES-Boxer auch bereits ausgemacht – Deutschland steht bei ihnen hoch im Kurs.

Tom Schwarz aus dem „Team Deutschland“, ein weiteres großes und ungeschlagenes SES-Talent im Schwergewicht, wird seinen WBO-Inter-Conti-Champion-Titel zum zweiten Mal und die Deutsche Meisterschaft dann zum ersten Mal verteidigen. Der 23-jährige Magdeburger ist als zweifacher Junioren-Weltmeister, Deutscher Meister und aktueller WBO-Inter-Conti-Champion in der Welt nun schon unter den Top-30 angekommen.

Der von vielen Box-Experten als großer Hoffnungsträger im deutschen Schwergewicht gehandelte Tom Schwarz (20-0-0 (13)) trifft auf Senad Gashi (16-0-0 (16)), der aus Zweibrücken stammt, nun im spanischen Marbella lebt, und der nach 16 Ko-Siegen in seinen 16 Profikämpfen mit dem Titel „100%-Ko-Mann“ in den Ring steigen darf.

Elvis „Hitman“ Hetemi (10-0-0 (8)) aus Lünen / Westfalen konnte mit seinem Auftritt in der SES-Box-Gala zu Beginn des Februars in Halle/Saale die sportliche Leitung überzeugen und wird seine Premiere für SES Boxing in der SES-Box-Gala im Estrel Berlin im Super-Mittelgewicht geben.

Ulf Steinforth und SES-Boxer Tom Schwarz, Elvis Hetemi besuchen WM-Fanzentrum-2018