Parallels Desktop für Mac Business Edition IFA 2018

Anzeigen

Parallels Desktop für Mac Business Edition

Zu den neuen Funktionen der Business Edition gehören eine verbesserte Verwaltung sowie Sicherheits- und Lizenzportale. Unter anderem gibt es folgende weitere Updates:


• Smartcard-Lesegeräte sind jetzt automatisch sowohl in Mac als auch in Windows verfügbar,
um einen schnelleren Zugriff zu ermöglichen (falls aktiviert).

• Administratoren können Benutzer per E-Mail einladen und separate Administratoren für
Unterlizenzen zuweisen, um die Effizienz zu steigern.****

• Virtuelle Maschinen können im Bereitstellungsmodus ersetzt werden, um die Produktivität zu
optimieren.

• Anwendungen, die im Einzelanwendungsmodus bereitgestellt werden, starten zusammen
mit einem neuen, modern aussehenden Startbildschirm deutlich schneller.

• Das Portal von Parallels „My Account“ wurde neu gestaltet und für gängige Anwendungsfälle
optimiert.****

Mehr als 30 Dienstprogramme aus Parallels Toolbox für Windows und Mac mit nur einem
Klick

Zu den neuen und beliebten Tools von Parallels Toolbox gehören:

• Screenshot einer Seite – Webseiten, die nicht auf den Bildschirm passen, aufzeichnen und
drucken. Screenshots von Webseiten mit einem Mausklick aufzeichnen und drucken. Das
gilt sogar für Seiten, die nicht in das Browserfenster passen.

Demo-Videos ansehen:

„How to Capture Lengthy Webpages – “Snagit 2018 vs. Parallels Toolbox“ und “How to Capture a Full Webpage Screenshot with a Safari Extension”

• Speicher freigeben – RAM-Speicher zurückgewinnen und den Verbrauch auf dem Mac
optimieren. Fügen Sie der macOS-Menüleiste dieses kostenlose Speicherplatz-Tool
hinzu, um einfach zu überprüfen, wie viel RAM verfügbar ist und ungenutzten Speicher mit
nur wenigen Klicks freizugeben.

• Bildgröße ändern – Batch-Konvertierung von Bildern in die gewünschte Dateigröße und das
gewünschte Format. Ziehen Sie einfach die Quellbilder in das Fenster des Tools und geben Sie die gewünschten Abmessungen/Größe und Ausgabeposition an.
Parallels Desktop 14 – Leistung

Zu den maßgeblichen Leistungsverbesserungen gehören:

• Bis zu 200 Prozent Leistungssteigerung auf dem iMac Pro® (Audio- und Videokodierung, AI,
3D-Modellierung, Kryptographie und andere komplexe mathematische Berechnungen) dank
der Unterstützung von AVX512 Intel Cannon Lake-Prozessorbefehlen.

• Bis zu 80 Prozent schnelleres Starten von Anwendungen.

• Bis zu 10 Prozent kürzere Startzeiten.

• Bis zu 30 Prozent schnellerer Standby-Vorgang auf der APFS-Partition.

• Bis zu 130 Prozent mehr Bilder pro Sekunde in Shared Camera.

• Bis zu 17 Prozent mehr Bilder pro Sekunde im Coherence-Modus.

Die Anzeige der CPU-Auslastung wurde der Titelleiste hinzugefügt, um anzuzeigen, wann die CPU unter Windows besonders stark beansprucht wird. Der Ressourcen-Monitor wurde komplett überarbeitet, um die Mac-Ressourcen anzuzeigen und welche Auswirkungen mehrere virtuelle Maschinen haben.