Kristina Rovenskaia DSDS 12 Januar 2019 Foto

Am Samstag, den 12. Januar, ab 20.15 Uhr, heißt es wieder “Gute Sänger, schlechte Sänger” bei DSDS. Die Kandidaten, die vor der Jury aus Sänger, Songwriter und Produzent Xavier Naidoo, Sänger und Ex-DSDS Sieger Pietro Lombardi, Profitänzerin Oana Nechiti sowie Poptitan und Chefjuror Dieter Bohlen antreten, sind wie immer sehr bunt.
Kristina Rovenskaia kommt aus Russland und lebt erst seit einem Jahr in Deutschland.

Kristina Rovenskaia (23) aus Echzell

Song: „Your Heart Is As Black As Night” von Melody Gardot und „Back To Black” von Amy Winehouse

Jury-Joker: Dieter Bohlen Casting-Ort: Drachenfels

Die gebürtige Russin Kristina kommt aus Nowosibirsk in Sibirien und lebt seit einem Jahr in Deutschland. Schon als Kind hat die 23-Jährige gesungen, spielt Klavier und seit kurzem lernt sie das Gitarrespielen. Außerdem dichtet sie auf Russisch und auf Deutsch. Auf ihrem Instagramaccount veröffentlicht sie Coversongs. „Wenn ich singe, spüre ich mich selbst, ich möchte meine Gefühle zeigen. Musik ist mein Leben”, so Kristina. Ihren ersten Traum nach Deutschland zu kommen, hat sie sich erfüllt. Wird auch ihr zweiter Traum, „Superstar zu werden”, in Erfüllung gehen?

Kristina Rovenskaia DSDS 12 Januar 2019 Foto

Kristina Rovenskaia aus Echzell. Verwendung der Bilder für Online-Medien ausschließlich mit folgender Verlinkung: “Alle Infos zu “Deutschland sucht den Superstar” im Special bei RTL.de: https://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html

Kristina Rovenskaia

Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius