ISTAF INDOOR in Düsseldorf 29 Januar 2023 Tickets

Anzeigen

Das ISTAF INDOOR in Düsseldorf wird immer schneller: Beim Leichtathletik-Spektakel am Sonntag, 29. Januar 2023, im PSD BANK DOME bekommt es Sprint-Europameisterin Gina Lückenkemper mit der Polin Ewa Swoboda, Vorjahressiegerin und Hallen-Europameisterin 2019, zu tun. Auf der berühmten blauen Bahn trifft Deutschlands Sportlerin des Jahres zudem auf eine Team-Kollegin, mit der sie sich im Vorjahr bei der EM sensationell Staffel-Gold gesichert hatte. Zwei weitere Europameister aus München starten ebenfalls. Tickets für das ISTAF INDOOR gibt es telefonisch unter 030 30 111 86-30 und im Online-Shop unter www.tickets.istaf.de.

Was wird das für ein Wettbewerb! Doppel-Sprinteuropameisterin Gina Lückenkemper (SCC Berlin) und Staffel-Europameisterin Alexandra Burghardt (LG Wacker Burghausen) stehen gemeinsam auf der berühmten blauen ISTAF-Bahn mit der schnellen Polin Ewa Swoboda, die 2022 zu Saisonbeginn eine Weltjahresbestleistung (6,99 Sekunden) aufgestellt und anschließend auch das ISTAF INDOOR in Düsseldorf gewonnen hatte. Über die Hürden sprintet im PSD BANK DOME mit der Polin Pia Skrzyszowska ebenfalls die Europameisterin aus München. Ihre größten Widersacherinnen: die EM-Zweite Luca Kozák (Ungarn) und die zweimalige Hallen-Europameisterin Nadine Visser (Niederlande). Zudem ist Cindy Roleder im Schlussspurt ihrer erfolgreichen Karriere ein letztes Mal in Düsseldorf am Start.

Bei den Männern gehen der britische Staffel-Europameister Jeremiah Azu sowie der zweimalige Afrikameister und Vorjahressieger Arthur Cissé (Elfenbeinküste) als Favoriten ins 60-Meter-Rennen. Mit dabei ist auch das schnelle deutsche Quintett mit Owen Ansah, Lucas Ansah-Peprah (beide Hamburger SV), Julian Wagner (LAC Erfurt), Kevin Kranz (Sprintteam Wetzlar) und Deniz Almas (VfL Wolfsburg). Im Hürden-Rennen startet mit dem EM-Dritten Pascal Martinot Lagarde (Frankreich) ein weiterer Medaillengewinner der EM in München.

Die Disziplinen – Malaika Mihambo springt in Düsseldorf in die neue Saison

Beim ISTAF INDOOR in Düsseldorf stehen insgesamt sechs Disziplinen auf dem Programm: 60 Meter Frauen, 60 Meter Männer, 60 Meter Hürden Frauen, 60 Meter Hürden Männer, Weitsprung Frauen, Stabhochsprung Männer. Mit ISTAF-Publikumsliebling Malaika Mihambo absolviert die beste Weitspringerin der Welt im PSD BANK DOME ihren ersten Weitsprung-Wettbewerb der Hallensaison. Ebenso wie Gina Lückenkemper ist Malaika Mihambo auch am 10. Februar beim ISTAF INDOOR Berlin in der Mercedes-Benz Arena am Start.

Tickets im Online-Ticketshop unter www.tickets.istaf.de und telefonisch unter 030 30 111 86-30

Tickets für das ISTAF INDOOR Düsseldorf am Sonntag, 29. Januar 2023, und das ISTAF INDOOR Berlin am Freitag, 10. Februar 2023, sind erhältlich im Online-Ticketshop unter www.tickets.istaf.de und telefonisch unter 030 30 111 86-30.