Gymnastinnen von Karolina Raskina School sorgen für Furore bei dem Pokal Aurore

Anzeigen

Gymnastinnen aus Berlin von Karolina Raskina School sorgen für Furore bei dem Pokal Aurore! Berliner Gymnastinenn belegen erste Plätze bei dem Aurore Cup Luxemburg. Karolina Raskina und Daria Sajfutdinova, die selbst bei den zahlreichen internationalen Wettkämpfen für atemberaubende Auftritte sorgten, haben als Trainer Erfolg. Ihre Sportlerinnen haben bei Aurore Cup Luxemburg viele Podestplätze erreicht.

Karolina Raskina School beim Turnier in Luxemburg.

Sie waren dabei: Darlien, Liora, Amelia, Anna, Laura, Eva, Monika, Sissi, Veronika, Antonia, Naomi, Oana

Gymnastinnen von Karolina Raskina School sorgen für Furore bei dem Pokal Aurore

Karolina Raskina und Daria Sajfutdinova mit ihren Gymnastinnen

In der Karolina Raskina School hat jedes Mädchen die Möglichkeit, Rhythmische Sportgymnastik zu machen, an Shows teilzunehmen und bei Wettkämpfen Medaillen zu gewinnen! Hier geht es um Leistung, Zusammenhalt, Spaß und um das Erreichen der persönlichen Ziele.

Mit 19 Jahren war Karolina bereits zehnfache deutsche Meisterin der Rhythmischen Sportgymnastik und gehörte zu der internationalen Weltspitze.