Grüne Woche Veranstaltungen am 20 Januar 2020 Programm

Vegane Produkte liegen im Trend: Ob als Brotaufstrich, Quarkersatz oder zum Überbacken für Flammkuchen oder Pizza – die Käsealternativen der Allgäuer Marke Simply V sind vielseitig einsetzbar. Sie bestehen überwiegend aus einem Mandelerzeugnis, Kokosöl, Gewürzen und Johannesbrotkernmehl und kommen ohne Soja und Palmöl aus. Erhältlich sind die Produkte im Veggi-Regal von Supermarktketten wie Rewe oder Edeka.

Erfrischungsgetränk aus Kakaobohnenschalen

Spritzig und ein ganz bisschen herb schmeckt die Erfrischung aus Kakao “Pelure de Cacao” des Berliner Start-Ups kököjoo. Sie wird aus einem Aufguss aus Kakaoschalen hergestellt, die in Elfenbeinküste gewonnen werden. “Die Schalen der Kakaobohne enthalten unzählige Nährstoffe und weniger Fett als die Bohne”, betont Gründer und CEO D. Newende Kabore. Das kalorienarme, nachhaltige und fair gehandelte Getränk kommt demnächst in den Handel und wird mit und ohne Koffein angeboten

Grüne Woche Veranstaltungen am 20 Januar 2020 Programm

10.00 – 11.00 Uhr
Kalocsaer Traditionsverein: Interaktive Vorstellung

Auch um 15.00 Uhr

Ort: Halle 11.2, Ungarn-Bühne

10.00 – 15.00 Uhr

Produktverkostung von frisch zubereiteten Heringsspezialitäten
Ort: Halle 5.2a, Stand 145, Fisch-Informationszentrum

10.00 – 15.00 Uhr
Produktverkostung von frisch zubereiteten Heringsspezialitäten
Ort: Halle 5.2a, Stand 145, Fisch-Informationszentrum

10.00 – 18.00 Uhr
Ländertag Brandenburg
Ort: Halle 21a

10.00 – 18.00 Uhr
Ländertag des Freistaates Sachsen
Ort: Halle 21b

10.00 – 18.00 Uhr
Ländertag Sachsen-Anhalt
Ort: Halle 23b

10.45 – 11.00 Uhr
Rottal-Inn (Mostkönigin)
Ort: Halle 22b

11.00 – 11.45 Uhr
Showküche KIDS. Auch um 13.00 Uhr
Ort: Halle 3.2, BVE

11.00 – 12.00 Uhr
Diverses Showprogramm mit Pferde- und Rinderrassen
Ort: Halle 25, Tierhalle

11.30 – 12.30 Uhr
Agyabanda / The Winged Dragons Theatre Ungarische Volksmusik und Straßentheater mit Stelzenläufern Auch um 13.30 Uhr, 16.30 Uhr
Ort: Halle 11.2, Ungarn-Bühne

11.45 – 12.00 Uhr
Bayern Bühnenprogramm. Auch um 13.45 Uhr.
Ort: Halle 22b

12.45 – 13.00 Uhr
Bayerisches Strohschwein
Ort: Halle 22b

13.00 – 13.40 Uhr
Kaffeefrauen aus Brasilien Ein Beispiel für Empowerment and Fairness
Ort: Halle 27, LandSchau-Bühne

13.00 – 14.00 Uhr
Diverses Showprogramm mit Zugtieren, Schafen und Pferden
Ort: Halle 25, Tierhalle
14.00 – 14.30 Uhr
Deutscher Bauernverband: “Landwirtschaft als Teil der Lösung beim Klimaschutz” Mit den Podiumsgästen Artur Auernhammer, Dr. Andreas Täuber, Eberhard Hartelt, Thorsten Mohr, Josephine Hübner.
Ort: Halle 3.2, ErlebnisBauernhof
14.30 – 15.00 Uhr
Cook & Talk mit Marc-Aurel Boersch, Nestlé
Ort: Halle 3.2, BVE
14.45 – 15.00 Uhr
Kleines Rittertournier
Ort: Halle 5.2a, Nordrhein-Westfalen
16.30 – 17.30 Uhr
Diverses Showprogramm mit gefährdeten Haustierrassen und Voltigieren von Pferden
Ort: Halle 25, Tierhalle
19.00 – 02.00 Uhr
Landjugendball 2020 Zugang ausschließlich in festlicher Abendkleidung. Eintrittspreise: 18,00EUR Vorverkauf, 20,00EUR Abendkasse.
Ort: Palais am Funkturm Pressetermine am 20.01.2020
12.30 – 13.45 Uhr
Vorstellung – Strategie 2030 der Deutschen Milchwirtschaft Karsten Schmal (Verband der Deutschen Milchwirtschaft), Joachim Rukwied (Deutscher Bauernverband), Franz-Josef Holzenkamp (Deutscher Raiffeisenverband), Thomas Stürtz (Interessengemeinschaft Genossenschaftliche Milchwirtschaft), Peter Stahl (Milchindustrie-Verband), Robert Hofmeister (Bundesverband der Privaten Milchwirtschaft). Kontakt: DBV, Axel Finkenwirth, E-Mail: [email protected]
Ort: Halle 6.3, Pressezentrum, Raum B
13.30 Uhr
Foto-Pressetermin zum Thema Nutri-Score Mit dem Vorstandsvorsitzenden der Nestlé Deutschland AG Marc Boersch Kontakt: Alexander Antonoff, Tel.: +49 69 6671 2557, E-Mail: [email protected]
Ort: Halle 3.2, Stand 146
14.00 – 14.15 Uhr
Offizieller Brotanschnitt: Verkündung Brot des Jahres 2020 mit Bundesministerin Julia Klöckner Kontakt: Meike Bennewitz, Telefon: 030 20 64 55 56, E-Mail: [email protected]
Ort: BMEL-Bühne, Halle 23a