Fußball Länderspiele RTL im Jahr 2020

Anzeigen

RTL wird im 1. Halbjahr 2020 alle vier offiziellen Testspiele der Fußballnationalmannschaft zur Vorbereitung auf die EM übertragen. Damit zeigt der Kölner Sender auch die beiden hochkarätigen Länderspiele gegen Spanien am 26. März in Madrid und am 31. März gegen Italien in Nürnberg.

Darauf haben sich nun die UEFA, die beiden öffentlichen Sender ARD und ZDF sowie RTL einigen können. Im Gegenzug verzichtet RTL im Herbst auf zwei Länderspiele, die in dem laufenden TV-Vertrag mit der UEFA ursprünglich zugesichert waren. Eine Neuregelung bei der Verteilung der Übertragungsrechte war durch die Reform der Nations League im vergangenen Jahr nötig geworden. Durch die Aufstockung des Wettbewerbs in diesem Herbst fielen die geplanten beiden Freundschaftsspiele im gleichen Zeitraum weg.

Nicht betroffen von dieser Regelung sind die beiden letzten Vorbereitungsspiele der DFB-Elf unmittelbar vor dem Start der EM: Wie vorgesehen liegen die exklusiven Übertragungsrechte gegen die Schweiz am 31. Mai und gegen einen noch zu benennenden Gegner am 8. Juni in Sinsheim exklusiv bei RTL.