Eishockey Deutschland – Kanada 13 Mai WM 2022 Übertragung

Anzeigen

Bei Eishockey WM 2022 spielt Deutschland gegen Kanada (19:20 Uhr, LIVE auf SPORT1 & MagentaSport). Gegner für die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm ist Rekordweltmeister. 27 Goldmedaillen gewannen die Kanadier bis dato, 15 Silber- und 9 Bronzemedaillen runden die eindrucksvolle Bilanz von 51 Mal Edelmetall gebührend ab. Allerdings, im vergangenen Jahr gelang dem DEB-Team, in seinem dritten Turnierspiel in Riga, ein beeindruckender 3:1-Erfolg. Mit Torwart Mathias Niederberger, den Torschützen Mathias Plachta, Stefan Loibl und Korbinian Holzer, sowie Moritz Seider, Moritz Müller, Jonas Müller, Leo Pföderl, Marcel Norbels, Fabio Wagner und Maximilian Kastner stehen gleich elf Spieler aus dem letztjährigen Kader auch dieses Mal im Aufgebot der Nationalmannschaft. Und all die wurden auch im ersten Schritt für das Turnier gemeldet. Vorerst nur auf der Tribüne werden Torwart Dustin Strahlmeier, Verteidiger Mario Zimmermann und die Stürmer Alexander Karachun und Taro Jentzsch platz nehmen.

Das Team der Kanadier wird, wie schon bei Olympia, vom sehr prominenten Cheftrainer Claude Julien gecoacht. Experten trauen dem Team des Stanley-Cup-Siegers von 2011 (Boston Bruins) trotz seines geringen Durchschnittsalter auf jeden Fall eine Medaille zu. Außerdem haben die Kanadier bisher noch nie die das Viertelfinale bei einer WM verpasst. Da ist immer etwas drin. Vielleicht sind sie im Tor etwas schwächer aufgestellt, als im Rest des Teams, wenn man Expertenmeinungen liest und vielleicht fehlen ihnen die ganz großen Stars, aber sie haben bisher ausschließlich NHL-Spieler nominiert und eine richtig hungrige Truppe am Start, vor der man sich in Acht nehmen sollte.

In Spiel 2 trifft die deutsche Mannschaft weniger als 24 Stunden nach dem Ende von Spiel 1 auf die Slowakei (Samstag, 14.03., 19:20 Uhr, LIVE auf SPORT1 & MagentaSport). Die letzten drei Vergleiche sind den Deutschen dabei nicht wirklich in guter Erinnerung, waren die knappen Vorbereitungsniederlagen in Dresden (1:3, 2:3) noch verschmerzbar, so tat die Olympianiederlage, die zum Ausscheiden in der Viertelfinal-Qualifikation führte (0:4) doch sehr weh. Ein schwacher Trost: Die starken Slowaken holten sich am Ende die Bronzemedaille. Also, das deutsche Team ist gewarnt vor dieser Mannschaft, die sich vor allem aus Spielern aus den europäischen Ligen zusammensetzt. Einen Superstar aber haben die Slowaken, neben Jungstar Juraj Slafkovsky, auch an Bord: Stürmer Tomas Tatar von den New Jersey Devils.

Die ersten zwei Partien haben es also in sich für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft. Die Jungs können Eure positiven Stimmungen vor dem Fernseher zu Hause oder auch in der Arena in Helsinki also richtig gut gebrauchen. Feuert sie an und drückt die Daumen!

Der deutsche WM-Gruppenspielplan im Überblick
Freitag | 13.05.2022 | 19:20 Uhr (MESZ) | Deutschland – Kanada
Samstag | 14.05.2022 | 19:20 Uhr (MESZ) | Slowakei – Deutschland
Montag | 16.05.2022 | 19:20 Uhr (MESZ) | Frankreich – Deutschland
Donnerstag | 19.05.2022 | 15:20 Uhr (MESZ) | Deutschland – Dänemark
Freitag | 20.05.2022 | 15:20 Uhr (MESZ) | Deutschland – Italien
Sonntag | 22.05.2022 | 15:20 Uhr (MESZ) | Kasachstan – Deutschland
Dienstag | 24.05.2022 | 11:20 Uhr (MESZ) | Deutschland – Schweiz