Eintracht Frankfurt – West Ham United 5 Mai 2022 Übertragung

Anzeigen

Nach einer bereits jetzt historischen Europapokal-Saison können Eintracht Frankfurt und RB Leipzig für ein weiteres Novum im deutschen Profifußball auf internationaler Bühne sorgen: In der Historie des Wettbewerbs schaffte es noch kein deutscher Klub bis ins Endspiel. Machen die beiden Teams in den Halbfinal-Rückspielen den Coup perfekt und sorgen für ein waschechtes Bundesliga-Finale am 18. Mai in Sevilla? Mit dem 2:1-Sieg bei West Ham United für die Hessen und dem späten 1:0 gegen die Glasgow Rangers für die Sachsen haben die beiden Teams alle Final-Trümpfe in der eigenen Hand! Ob die Sensation gelingt, sehen Fans am 5. Mai exklusiv bei RTL und RTL+. Live im Free-TV überträgt RTL das Rückspiel Eintracht Frankfurt vs. West Ham United. Moderatorin Laura Papendick meldet sich ab 20:15 Uhr (Anstoß 21:00 Uhr) gemeinsam mit Experte Karl-Heinz Riedle aus dem Deutsche Bank Park in Frankfurt mit ersten Analysen live vom Spielfeldrand. Kommentiert wird die Partie von Marco Hagemann und Steffen Freund. Die Begegnung ist zudem in UHD HDR bei RTL UHD empfangbar. Alle Infos zum Empfang und den Verbreitungspartnern gibt es auf rtl-uhd.de.

Die hochspannende Entscheidung um das Final-Ticket können Fans auf RTL+ erstmals in der deutschen Zweier-Konferenz verfolgen: Mit einem dynamischen Überblick der Geschehnisse in den Partien von RB Leipzig und Eintracht Frankfurt verpassen Zuschauerinnen und Zuschauer keinen historischen Moment auf dem Weg in ein mögliches Endspiel zweier Bundesligavereine! Alle Halbfinal-Rückspiele der UEFA-Wettbewerbe werden zudem als Einzelspiel auf RTL+ gezeigt. Bereits ab 19:45 Uhr startet der unterhaltsame Europapokalabend auf der Streamingplattform mit der Spieltagsshow „Matchday“. Die Moderator:innen Anna Kraft, Robby Hunke, Arnd Zeigler und Experte Ansgar Brinkmann durchleuchten u.a. alle Hintergründe zu Glasgow Rangers vs. RB Leipzig (Anstoß 21:00 Uhr). Können sich die „Roten Bullen“ im Hexenkessel „Ibrox Stadium“ durchsetzen? Oder lehren die stimmgewaltigen Schotten der Tedesco-Elf das Fürchten?


Die ausführliche Pressemappe mit allen Infos zum Europapokal-Angebot von RTL Deutschland finden Sie hier im Media Hub.

Die Halbfinal-Rückspiele (05. Mai) im Überblick (Anstoß – Kommentator:in):

RTL
Eintracht Frankfurt – West Ham United (21:00 Uhr – Marco Hagemann & Steffen Freund)

RTL+
Eintracht Frankfurt – West Ham United (21:00 Uhr – K: Klaus Veltman / E: Christian Strassburger)*

Glasgow Rangers – RB Leipzig (21:00 Uhr – K: Michael Born / E: Christoph Stadtler)

Olympique Marseille – Feyenoord Rotterdam (21:00 Uhr – E: Jürgen Schmitz)

AS Roma – Leicester City (21:00 Uhr – E. Christina Graf)

*(K: Konferenz / E: Einzelspiel)