DSDS 26 01 2019 Kandidaten Casting Foto

Ein Ballermannsänger sorgt mit dem Hit “Cordula Grün” für Partystimmung bei der Jury. Zuerst kennt nur Dieter den Song, doch schon bald singt die ganze Jury mit. Zudem singen in der 7. Castingshow von DSDS: ein Funkenmariechen, eine hübsche Russin, ein sehr selbstbewusstes Geschwisterpaar und viele andere. Hier alle Kandidaten für kommenden Samstag:

Daniel Korczok (20) aus Hamm
Song: „Keine Rosen” von Teesy
Jury-Joker: Pietro Lombardi
Casting-Ort: Hamburg

Daniel war ein großes Fußballtalent und hatte als 16-Jähriger schon ein Probetraining bei Borussia Dortmund – doch sein Traum vom Fußballprofi musste er dann wegen einer schweren Knieverletzung aufgeben: „So ist das manchmal im Leben. Aber Niederlagen sind gut, dadurch lernt man”, blickt er zurück. „Ich habe beim Fußball verloren, bin wieder aufgestanden und habe angefangen zu singen. Eine Tür schließt sich, eine andere Tür öffnet sich.” Zwei Wochen vor seinem Casting in Hamburg ist es dann wieder beim Fußballspielen passiert: Kreuzbandriss. Beim Anblick von Daniels Knieschiene denkt Pietro Lombardi an seine eigene Fußballzeit zurück: „Ich habe einen Schienbein-Wadenbein-Bruch gehabt und durch diese Verletzung habe ich die Liebe zur Musik gefunden.” Eine erste Parallele zum DSDS-Sieger von 2011 ist damit schon gegeben, aber hat der Azubi zum Groß- und Außenhandelskaufmann auch Superstar-Potenzial?

DSDS 26 01 2019 Kandidaten Casting Foto

Giulia Anna Maria Scaduto (17) aus Köln
Song: „I Want You Back” von Jackson 5, „We Don’t Have To Take Our Clothes Off” von Ella Eyre
Jury-Joker: Pietro Lombardi
Casting-Ort: Drachenfels

Giulia kommt aus Köln und geht noch zur Schule. Wie es sich für ein Kölsches Mädchen gehört, ist der Karneval eine ihrer großen Leidenschaften. Sie tanzt in einem Verein als Funkemariechen, sogar in der „Lachenden Kölnarena” ist sie mit ihrer Tanzgruppe schon aufgetreten. An Unterstützung fehlt es Giulia nicht: Mama, Papa, zwei Brüder, Cousine und Cousine sowie sehr gute Freunde von ihren Eltern begleiten sie zum DSDS-Casting. Besonders auf einen Juroren freut sich die 17-Jährige: „Pietro finde ich ganz süß. Seine Art und sein Aussehen, er ist hübsch. Aber leider zu alt für mich.” Wird sie ihn und die anderen drei Juroren für sich begeistern können?

Giulia Anna Maria Scaduto aus Köln. Verwendung der Bilder für Online-Medien ausschließlich mit folgender Verlinkung: “Alle Infos zu “Deutschland sucht den Superstar” im Special bei RTL.de: https://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html

Giulia Anna Maria Scaduto
Foto: TVNOW / Gregorowius

Kamilla Asadullina (19) aus Aystetten
Song: „Make You Feel My Love” von Adele
Jury-Joker: Dieter Bohlen
Casting-Ort: Bodensee

Kamilla kommt aus der kleinen Stadt Ufa in Russland, lebt seit Januar 2018 in Aystetten und macht ihr Abitur. Über ihre Bewerbung bei DSDS sagt sie: „Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, denn ich habe jetzt die Freiheit. Ich kann machen, was ich will.” Vor ihrem Jury-Casting hat die 19-Jährige keine Angst: „Ich benehme mich immer so, wie ich bin. Und ich finde, damit liegt man immer richtig.” Optisch punkten kann die Russin schon mal bei der Jury: „Du hast hübsche Beine, mein lieber Scholli”, ist Dieter begeistert und gibt ihr vor ihrer Performance noch einen Tipp mit auf den Weg: „Das Problem bei euch Osteuropäern ist, dass euer Englisch immer sehr hart klingt. Versuch, dass du es nicht zu hart singst.” Wird sie sich den Rat zu Herzen nehmen?

Kamilla Asadullina aus Aystetten versucht die Jury (v.l.) Xavier Naidoo, Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen von sich zu überzeugen. Verwendung der Bilder für Online-Medien ausschließlich mit folgender Verlinkung: “Alle Infos zu “Deutschland sucht den Superstar” im Special bei RTL.de: https://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html

Foto: TVNOW / Gregorowius

Sallie Prieve aus Hamburg
Song: „La Tortura” von Shakira
Jury-Joker: Dieter Bohlen
Casting-Ort: Hamburg

„Ich bin sehr ehrgeizig. Ich kann eigentlich alles singen und tanzen. Genau das, was sie hier suchen”, so Sallie über ihre Teilnahme bei DSDS. Die 17-Jährige geht in Hamburg zur Schule, singt in ihrer Freizeit und trifft sich mit Freunden. Begleitet wird die Schülerin von ihren Eltern und einer Freundin ihrer Mutter. Der Vater hofft, dass sich Sally „anstrengt, ordentlich Mühe gibt und einen guten Eindruck hinterlässt.” Für ihr Casting hat die Halb-Kolumbianerin den Song „La Tortura” von Shakira vorbereitet und wird ihn auch in Spanisch vor der Jury performen. Kann sich Sallie damit in den Recall singen?

Ermira (23) & Leotrim (22) Radosta aus Geiselbach
Song von Ermira: „Titanium” von David Guettta feat. Sia Song von Leotrim: „Use Somebody” von Pixie Lott
Jury-Joker: Pietro Lombardi
Casting-Ort: Bodensee

Geschwisterpower bei DSDS! Leotrim ist 22 Jahre, Einzelhandelskaufmann, spielt gerne Fußball und ist Darsteller bei „Köln 50667”: „Ich finde das echt mega cool zu schauspielern. Natürlich gibt es super Sänger, aber zum Singen gehört nicht nur das Singen, du musst entertainen können, performen können. Du musst ein Star sein!” Seine Schwester Ermira ist 23 Jahre und singt immer und überall: „Wir sind zusammen einfach viel, viel stärker als jemand, der alleine auftreten muss. Da ich 110 Prozent gebe und mein Bruder auch, bin ich mir sehr sicher, dass wir das Ding hier rocken werden. Denn zusammen sind wir 220 Prozent.” An Selbstbewusstsein mangelt es den beiden nicht: „Einer von uns kommt auf jeden Fall weiter”, so Leotrim und Ermira ist sich sogar sicher: „Einer von uns beiden wird Superstar!” Kommt so viel Power bei der Jury an oder ist das eher die Kategorie „Große Klappe und nichts dahinter”?

Wolfgang Josef Detterbeck (30) aus Mintraching
Song: „Cordula Grün” von Josh.
Jury-Joker: Dieter Bohlen
Casting-Ort: Bodensee

Wolfgang ist gelernter Nutzfahrzeugtechniker und spielt in einem Verein Fußball. Aber seine große Leidenschaft ist der Ballermann: „Die Leute feiern alle zusammen und es macht einen riesigen Spaß! Keiner ist besser oder schlechter. Es ist einfach schön, dort zu sein.” Für den Bayer ist der Party-Sänger Peter Wackel ein großes Vorbild. „Er hat mich kürzlich das komplette Lied ‚Ich verkaufe meinen Körper’ im Oberbayern vor ca. 500 Leuten singen lassen. Die sind da ziemlich gut abgegangen. Das Gefühl war richtig geil, das hat mir schon sehr gefallen. Sonst wäre ich auch gar nicht hierher gekommen, denn eigentlich hatte ich mit Singen nie was am Hut.” Vor der Jury will Wolfgang den Partykracher und Wiesnhit 2018 „Cordula Grün” performen, doch nur Dieter Bohlen kennt den Song. Das wird sich jetzt ändern! Wird er die Jury mitreißen können und für Stimmung sorgen?

Xamina Joergensen (16) aus Harsewinkel
Song: „I Know Where I’ve Been” von Queen Latifah
Jury-Joker: Pietro Lombardi
Casting-Ort: Drachenfels

Xaminas Vater kommt aus Dänemark, ihre Mutter aus Kamerun. Aufgrund des Jobs ihres Vaters sind sie schon oft umgezogen: Dänemark, England, Schweiz, Frankreich, Norwegen und jetzt lebt sie in Deutschland. Die 16-Jährige hat vier ältere Brüder und eine ältere Schwester. „Ich habe schon immer gesungen, aber wir wissen nicht, woher das kommt. Denn niemand aus meiner Familie kann singen”, erzählt sie lachend. Xamina hört und singt gerne R&B, Soul oder auch Jazzsongs. „Ich werde Deutschlands Superstar 2019, weil ich gelernt habe, mich bei meinen Brüdern durchzusetzen und ich kann natürlich auch singen!” Das will Xamina der Jury mit dem Song „I Know Where I’ve Been” von Queen Latifah beweisen.

Giulia Oliverio (23) aus München
Song: „Son Of A Preacher Man” von Dusty Springfield
Jury-Joker: Pietro Lombardi
Casting-Ort: Bodensee

„Ich liebe alles, was glitzert. Sei es an der Kleidung oder am Schmuck”, so Giulia. „In der Showwelt gehört Glamour, Glitzer und Entertainment einfach zusammen!” „Miss Blinky”, wie sie auch genannt wird, ist in München geboren und arbeitet heute als Bürokauffrau bei einer Autovermietung. Die 23-Jährige ist ein fröhlicher, lebenslustiger Mensch, die mit ihrer Lache alle mitreißt. Auch bei DSDS sprüht sie nur so vor guter Laune: „Mein Traum ist es, auf einer Bühne in einem kompletten Glitzer-Outfit zu stehen und einfach die Leute zu begeistern.” Ob ihre Stimme auch funkelt wie ihr heißgeliebter Glitzer?

Joana Kesenci (17) aus Gronau
Song: „Flashlight” von Jessie J
Jury-Joker: Dieter Bohlen
Casting-Ort: Drachenfels

Seit ihren Kindertagen schaut Joana DSDS, und sie wollte auch schon immer an der Castingshow teilnehmen. Ihre musikalischen Vorbilder sind Beyoncé und Rihanna. „Rihanna kann sich gut auf der Bühne bewegen, und sie weiß, wie sie ihre Performance richtig rüberbringt. Beyoncé hat einfach eine kraftvolle Stimme und ich liebe ihre Stimme”, schwärmt die 17-Jährige. Ihren eigenen ersten großen Auftritt hatte sie auf ihrer Schulabschluss-Veranstaltung vor knapp 800 Zuschauern: „Das hat sich einfach richtig gut angefühlt. Ich habe mich wie eine kleine Beyoncé gefühlt.” Ihr großer Traum: „Ich möchte auch irgendwann mal wie meine Vorbilder werden. Mein Ding durchziehen und die Leute begeistern.” Wird sie ihrem Traum von der großen DSDS-Bühne einen Schritt näher kommen?