DSDS 04 Februar 2017 Madina Rassuli

Anzeigen

Am Samstag, 04. Februar 2017, 20:15 Uhr geht es mit der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ weiter. Madina Rassuli aus Offenbach wird versuchen die Jury mit dem Song „Rise Like A Phoenix” von Conchita Wurst zu überzeugen. Ihr Vater kommt aus Afghanistan, ihre Mutter aus Russland. Geboren wurde sie in Tadschikistan in Duschanbe und seit fünf Jahren lebt sie in Deutschland. Die junge Sängerin ist sehr vielseitig begabt, beherrscht mittlerweile fünf verschiedene Sprachen.

DSDS 04 Februar 2017 Madina Rassuli

Madina Rassuli
18 Jahre, aus Offenbach
Beruf: Schülerin
Song: „Rise Like A Phoenix” von Conchita Wurst
Juryjoker: Dieter Bohlen
„Man hat gemerkt, dass ich Talent habe und dann hat man mich gleich zur Musikschule gebracht.“ Madina hat Gesangsunterricht seit sie vier ist und weiß genau, wodurch sie bei der Jury bestehen will. „Meine Stimme, meine Ausstrahlung sind meine Stärken.“ Neben der Musik ist sie auch noch ein wahres Sprachentalent. Ihr Vater kommt aus Afghanistan, ihre Mutter aus Russland. Geboren wurde sie in Tadschikistan und seit vier Jahren lebt sie in Deutschland. Durch diesen Kultur-Mix beherrscht sie mittlerweile 5 verschiedene Sprachen. Die Jury will sie mit einem englischen Song begeistern und sucht sich dafür „Rise Like A Phoenix“ von Conchita Wurst aus. Ob so ein schwerer Song die richtige Wahl ist?

DSDS 04 Februar 2017 Madina Rassuli

Madina Rassuli aus Offenbach.

Madina Rassuli aus Offenbach.

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html

Foto: RTL / Stefan Gregorowius