Arthur Abraham boxt am 21. November 2015 in Hannover

Der “Abrahammer” meldet sich zurück! Am 21. November hält Arthur Abraham in Hannover Hof. In der TUI Arena wird der WBO-Weltmeister im Super-Mittelgewicht seinen Gürtel in einer freiwilligen Titelverteidigung aufs Spiel setzen. Dabei boxt der 35-jährige Schützling von Trainer Ulli Wegner zum ersten Mal in der niedersächsischen Landeshauptstadt.

Nachdem Abraham zuletzt im vierten Duell mit Robert Stieglitz mal wieder vorzeitig gewann, ist er hochmotiviert, den nächsten Knockout folgen zu lassen. “Der K.o.-Sieg gegen Stieglitz war wie eine Befreiung”, gesteht der Champion, “ich hatte immer Vertrauen in meine Schlagkraft. Mein kommender Gegner sollte sich in Acht nehmen und das Publikum sich auf einen spektakulären Fight freuen!” Gute Nachricht: Auch seine Verletzung (angebrochener Kiefer) aus dem letzten Kampf ist überstanden. Abraham: “Alles ist wieder ok, ich freue mich wieder in den Ring steigen zu können.”

Frederick Ness, Geschäftsführer Sauerland Event: “Wir freuen uns, nach über neun Jahren wieder in Hannover zu veranstalten! Mit der WM-Titelverteidigung von Arthur Abraham im Hauptkampf wollen wir den Boxfans ein großartiges Event bieten.”

Arthur Abraham boxt am 21. November 2015 in Hannover

Abraham Wegner Sauerland